Steel for you GmbH
Anton Lehmanngasse 11/1,
8042 Graz
Austria, Europe

Tel. +43 316 422290
Fax +43 316 231123 7828
E-mail

Impressum/AGB

 

ERFA 1090 – Häufig gestellte Fragen

Dipl.-HTL-Ing. Friedrich Felber berichtet über Schweißanweisungen und deren Qualifizierung

Im Rahmen der Neugestaltung des Fachmagazins Schweiß- und Prüftechnik werden zukünftig Schwerpunktthemen gebildet. Eine Servicereihe der ÖGS für ihre Mitglieder!

In der vorliegenden Ausgabe ist die Information über die EN 1090 besonders ausführlich und widmet sich den Schweißanweisungen und deren Qualifizierung.

Dipl.-HTL-Ing. Friedrich Felber nimmt sich den am häufigsten gestellten Fragen an und erklärt ausführlich, welche wesentlichen Punkte man hinsichtlich ERFA 1090 beachten muss.


Auszug aus dem Artikel der Fachzeitschrift von ÖGS – "ERFA 1090 - Häufig gestellte Fragen":

"Die ÖNORM EN 1090-2 fordert bei den Ausführungsklassen EXC2, EXC3 und EXC4 qualifizierte Schweißverfahren und damit verbunden qualifizierte Schweißanweisungen, auch als WPS bekannt (Welding Procedure Specification). Wie schon der Begriff Schweißanweisungen besagt, handelt es sich dabei um eine Anweisung, welche als Schnittstelle zwischen der Planung (Schweißaufsicht) einerseits und der unmittelbaren Ausführung durch den Schweißer andererseits dient…"