Steel for you GmbH
Anton Lehmanngasse 11/1,
8042 Graz
Austria, Europe

Tel. +43 316 422290
Fax +43 316 231123 7828
E-mail

Impressum/AGB

 

EN 1090 - Vortrag für Wirtschaftskammer Steiermark

EN 1090 Vortrag war ein großer Erfolg!

Über 100 Fachbesucher drängten am 30. Juni 2011 zum EN 1090 Vortrag von Dipl.HTL-Ing. Friedrich Felber.
Der Europasaal der Wirtschaftskammer Steiermark war bis auf den letzten Platz komplett belegt.
Ein deutliches Anzeichen dafür, dass die Umsetzung der EN 1090 immer stärker in den Fokus der Metall-Unternehmer rückt. Die Informationsveranstaltung über die Einführung der Norm EN 1090 zur Ausführung von Stahl- und Aluminiumtragwerken fand in Kooperation mit der Landesinnung Metalltechnik Steiermark statt.

Die für die Ausführung von Stahl- und Aluminiumtragwerke geltenden Normen EN 1090-2 und EN 1090-3 sind seit Ende 2008 bzw. Mitte 2009 in Österreich verbindlich anzuwenden. Die harmoniserte Norm EN 1090-1 für die Komformitätsbewertung (d.h. CE-Kennzeichnung), gilt seit Jahresbeginn 2011 und hat eine Übergangsphase (sogenannte Koexistenz-Phase) welche mit 30. Juni 2012 endet! Danach muss jedes dieser Produkte mit einem CE-Kennzeichen versehen werden!
Die Anforderungen an Betriebe und deren Produkte sowie notwendige Maßnahmen, zur Umsetzung dieser Normenreihe erklärte Dipl.HTL-Ing. Friedrich Felber im Steel for you Punkteplan zur Zertifizierung nach EN 1090-1.

Um den Aufwand vor allem für kleinere Metallbaubetriebe möglichst gering zu halten, bietet Herr Felber – selbst gelernter Schlosser - bis 31. Juli 2011 eine kostenlose Ist-Analyse für seine Kunden in der Steiermark an. Bei der abschließenden Diskussionsrunde ging Herr Felber auf viele Fragen rund das Thema ein und gab zahlreiche praktische Tipps zur Vorgehensweise bei der Zertifizierung nach EN 1090-1.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch und die angeregten Gespräche. Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung...

Veranstaltung in Graz